Kampf oder Tanz ? 

Feuer vs. Wasser auf dem Gerolsteiner Felsenpfad

 

Schon  bei den alten Griechen, 500/600 Jahre vor Chr., lieferten die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft Stoff für hitzige Diskussionen. Während Thales  die Meinung vertrat, das Wasser der Grundstoff alles Lebens sei  war der Urstoff für Anaximenes  dies die Luft und für Heraklit das Feuer. Erst Empedokles verbreitet die Lehre von den vier Grundelementen und ordnete ihnen Eigenschaften und natürlich auch die entsprechenden Götter zu.

Heute weiß natürlich jeder dass wesentlich mehr Elemente unsere Materie bilden. Wenn wir aber bei dieser einfachen Lehre der Elemente bleiben dann erzählt auch unsere Heimat, die Eifel, die Geschichte vom Kampf der Elemente.

 

Im Gerolsteiner Land spielen 2 Elemente die Hauptrolle und zeigen uns auf Schritt und Tritt ihre Künste, Feuer und Wasser.

Seit Millionen von Jahren erschaffen sie das Kunstwerk Eifel immer wieder neu

 

                 Aber ist es Kampf……… oder Tanz??

 

Begleiten Sie uns auf einer interaktiven Wanderung auf dem Felsenpfad  und entscheiden Sie mit, ob sich die Kräfte in einem ständigem Ringen oder harmonischem Zusammenspiel befinden.

Feste Termine entnehmen sie bitte 

den Veröffentlichungen in  den Mitteilungsblättern und den Veranstaltungskalendern der TI Gerolstein und des NuGp Vulkan-eifel.

 

Führungen für Gruppen nach Absprache